10% RABATT AUF DEINE BESTELLUNG MIT DEM CODE: RABATT10

10% RABATT AUF DEINE BESTELLUNG MIT DEM CODE: RABATT10

Sicherer Analsex - alles, was Sie wissen müssen

Durch: Maria Börder Im: Root auf: Kommentar: 0 Hit: 143

Es ist unmöglich zu verbergen, dass Analsex ein kontroverses Thema ist. Für manche ist es eine völlig normale und beliebte Annäherung, andere warten lieber auf einen besonderen Anlass oder eine außergewöhnliche Person. Es gibt auch diejenigen, die es für etwas Schlechtes, etwas Dreckiges halten, fast etwas Verbotenes.

 

Nachdem wir mit unseren Kunden gesprochen haben und eine große Anzahl verschiedener Foren durchforstet haben, gibt es auf den ersten Blick zwei Ängste, die überwiegend von Frauen ausgehen: Die erste ist die Angst vor Schmerzen, die zweite die Angst davor, dass es schmutzig werden könnte. Es gibt zahlreiche Umfragen dazu, wie man seinen Partner zu dieser Art von Sex ermutigt. Und hier kommen wir zu der Definition des sogenannten einvernehmlichen Sex. Es geht um absolute Freiwilligkeit. Alle Formen sexueller Aktivität sollten nicht das Ergebnis des Erpressens, des fortgesetzten Drangsalierens, der Erpressung oder des Drucks sein. Die Entscheidung sollte aus freiem Willen und mit einem guten Gefühl getroffen werden. Wenn sich einer der Partner nicht danach fühlt, lohnt es sich zu reden.






Fragen Sie nach dem Problem, vielleicht ist es genau das, dass die andere Partei eine der zuvor genannten Ängste hat und dass die Auflösung dieser Zweifel dazu führt, dass diese Form von Sex angenommen wird. Es kann jedoch sein, dass für die andere Seite diese Art der Intimität völlig unvereinbar ist und absolut abgelehnt wird und das sollte dann auch respektiert werden.


Kehren wir zurück zu den zuvor genannten Ängsten, d. h. zunächst zu der Angst vor Unsauberkeit, dass wir den Partner, die Umgebung beschmutzen und ein unangenehmer Geruch auftreten könnte.

Dies kann Sie natürlich von dieser Art der Annäherung abhalten. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass das Rektum und der Analkanal nur temporäre Orte sind, wo der Kot nur vor dem Stuhlgang verweilt. Mit der richtigen Ernährung ist das Risiko, schmutzig zu sein, also sehr gering.


sicher dank Analduschen   


Natürlich können einige Reste dort verbleiben. Wenn Sie sich deswegen sehr große Sorgen machen, lohnt es sich ungefähr zwei Stunden vor der geplanten Annäherung einen Einlauf mit den üblichen Analduschen durchzuführen, die Sie in jeder Apotheke erhalten. Bei korrekter Nutzung spülen Sie den After mehrmals aus, bis das aus dem After austretende Wasser vollkommen sauber ist. Eine andere Möglichkeit ist auch die Verwendung von Kondomen, so nehmen Sie zum Zeitpunkt einer Panne einfach ein neues. :) Apropos Hygiene, wir müssen über eine weitere sehr wichtige Sache reden, die sogenannte Ordnung :) Also erst Oralsex oder Vaginalsex und dann Analsex.

Nie umgekehrt! :).



Und was ist mit dem Schmerz? :).


 

Trotz einer der größten Mythen muss oder soll Analsex nicht schaden. Wenn es weh tut, heißt das etwas stimmt nicht. Die Ursachen für diesen Schmerz können verschiedene sein, z. B. die falsche Position oder zu wenig Feuchtigkeit. Wenn eine erhöhte Flüssigkeitszufuhr und ein Positionswechsel nicht helfen, sollten Sie sofort aufhören. Versuchen Sie es in einiger Zeit erneut. Es kann sich herausstellen, dass ihr Partner oder ihre Partnerin für diese Art der Nahaufnahme noch nicht bereit ist. Sie können mit der Zunge streicheln, mit dem Finger stimulieren oder ein Anal-Gadget ausprobieren.

DIAMOND ANALPLUG KLEIN - PINKAnal-Gadgets für jeden Anlass


 

Es kann auch sein, dass der Partner von Natur aus zu großzügig ausgestattet ist und jeder Annäherungsversuch mit Schmerzen oder Abrieb endet. In diesem Fall müssen Sie akzeptieren, dass diese Form des Verkehrs einfach nichts für Sie ist, und sich auf etwas sanftere Liebkosungen konzentrieren. Es ist sehr wichtig, dass Sie keine Anästhetika verwenden, denn mit Anästhetika können Sie sich selbst verletzen, ohne sich dessen bewusst zu sein. Als Anfänger sollte beim Analsex der passive Partner zunächst über Stärke und Tiefe entscheiden und die eindringende Person eine passive Rolle einnehmen. Es empfiehlt sich, Positionen auszuwählen, die es einfacher machen. Zum Beispiel verschiedene Varianten der Reiterpositionen oder die Teelöffelchen-Stellung, die volle Kontrolle über die Stärke und Tiefe der Stöße ermöglicht und zum anderen erleichtert es den Frauen die Klitorisstimulation.

 

Warum ist Vorsicht so wichtig?

Es gibt zwei Schließmuskeln im After. Über den äußeren Schließmuskel haben wir Kontrolle, der inneren Schließmuskel hingegen strafft sich automatisch, wenn etwas in die entgegengesetzte Richtung in den After gelangt, was normalerweise nicht der Fall ist. Im Falle von schnellen und heftigen Stößen kann der Schließmuskel brechen oder beschädigt werden. Deshalb ist Behutsamkeit hier sehr wichtig.

Bei jeder Bewegung lohnt es sich, einen Moment anzuhalten. Warten Sie, bis sich die Muskeln entspannen und an die Größe des Penis gewöhnen. Eine andere Sache ist gute Kommunikation. Es gibt keinen Analsex ohne gute Kommunikation. Wenn der Partner eintritt, dann nicht unverblümt, sondern sanft, mit zusätzlicher Flüssigkeitszufuhr und Stimulation. Nur dann können Sie das Vergnügen auf beiden Seiten genießen.

EasyGlide Anal-Gleitmittel 150 mlfeucht mit dem richtigen Gleitgel

 

Sie müssen unbedingt an die Feuchtigkeit denken, der Anus befeuchtet sich nicht selbst, deshalb müssen Sie ihm helfen, damit das Vergnügen sicher und schmerzlos wird. Am besten verwenden Sie dazu ein Gel auf Silikonbasis. Solche Gele trocknen nicht aus, sie sind länger flutschig und können sogar in der Badewanne verwendet werden. Außerdem gibt es verschieden Sprays, die eine lockernde Wirkung haben, aber nicht feuchtigkeitsspendend sind. Wenn Sie also nach diesen Sprays greifen, müssen Sie auch an ein feuchtigkeitsspendendes Gel denken. Alle anderen Arten von Ölen und Cremes, die nicht für den analen Verkehr geeignet sind, sollten Sie auch nicht verwenden. Eine schöne Option ist es, nach Analgadgets zu greifen, die zusätzlich zur Stimulierung angewendet werden und eine gute Vorbereitung auf den Analsex sind. Analplugsets unterschiedlicher Größe eignen sich hervorragend für die Vorbereitung, um so den Anus an immer größere Größen zu gewöhnen.

 

Woran sollte man im Zusammenhang mit Analplugs sonst noch denken? Analplugs müssen ein breiteres Ende haben. Andernfalls besteht die Gefahr, dass der Plug in die Mitte des Anus gesaugt wird. Es gibt auch Toys mit einer Schleife am Ende. Eine weitere Option sind Analkugeln.

SERPENT 6 SILICONE BEADS OF PLEASUREAnalketten, der etwas andere Genuss

 

Sie sind jedoch mehr zum Vergnügen als zur Vorbereitung geeignet. Sie können sie z. B. auch gleichzeitig beim vaginalen Sex verwenden. Sie sorgen dann für zusätzliche Stimulation und sie während eines Orgasmus herauszuziehen, wird ein außergewöhnliches Erlebnis bieten.

Natürlich sind Gadgets nicht unbedingt notwendig für tollen Analsex, aber wie gesagt, sie bereiten gut darauf vor.

Und führen sie niemals Gegenstände, die dafür nicht vorgesehen sind, in den After ein. Geschichten von Ärzten, die erzählen was sie hinterlassen haben, lassen ihnen das Blut in ihren Ader gefrieren und glauben Sie mir, Sie wollen nicht einer dieser Helden werden :).



Eine sehr wichtige Sache ist die Sicherheit. Analsex wird bei Teenagern immer beliebter. Sie wenden es als eine Art Empfängnisverhütung an. Denken Sie daran, dass Sie sich durch Analsex auch mit Geschlechtskrankheiten infiziert können. Wenn Sie die Sexualgeschichte Ihres Partners nicht kennen, ist ein sicherer Schutz äußerst wünschenswert. Wenn Sie in einer stabilen Beziehung sind und Ihren Partner gut kennen, können Sie sich sicher fühlen.



Wir hoffen, dass alles, was hier gesagt wurde, Ihnen bei den ersten Schritten während dieser Art von wirklich sehr schöner Intimität helfen wird. Es soll Ihnen die Befriedigung durch den Analsex erleichtern. Erinnern Sie sich an die ausreichende Flüssigkeitszufuhr, Kommunikation und keine Eile. Dies sind die Grundlagen, dank denen Sie neue Erfahrungen sammeln, Spaß haben und sicher sind ;).

Bemerkungen

Hinterlasse ein Kommentar